„Different view II“

2022-08-13 Blick auf die Lavendelfelder von Valensole, nur diesmal von der Drone aus. Die paar Meter mehr an Höhe ermöglichen eine ganz andere Perspektive. DJI Mini 3 Pro

„Magische Stimmung“

2022-07-07 Magische Stimmung über den Lavendelfeldern von Valensole. Die Sonne versinkt langsam und der Dunst steigt auf. Durch die tiefstehende Sonne erhält der Lavendel eine sehr plastische Struktur und durch den Dunst wird zusätzlich Tiefe im Hintergrund erzeugt. Nikon Z6 + Z24-200mm@200mm, ISO100, f/8, 1/180s

„Ernte“

2022-07-02 Zwar ein Bild aus dem Provence-Urlaub 2019, aber das passt gerade so gut! Fujifilm X-T2 + XF10-24mm@17mm, ISO200, f/4, 1/170s Auch solche Bilder sind notwendig (denke ich), nicht nur die Bilder vom Feld, sondern auch andere Aspekte um ein "größeres Bild" zu zeichnen!

„Olivenhain“

2022-06-30 Ein Olivenhain in der Provence. Hier habe ich immer die Bilder von Van Gogh im Kopf, hier speziell das Bild "Olivenhain" von 1889 (wer eine Replika erwerben will, die gibt es z.B. hier). Nikon Z6 + Z14-30mm@16mm, ISO100, f/8, 1/500s Leider hatte ich das Bild nicht vorher im Kopf, sondern ich habe mir erst... Weiterlesen →

„Abendstimmung“

2022-06-29 Heute mal keine Natur, sondern Kultur...Das Rathaus von Roussillion (Vaucluse) in der Provence zur blauen Stunde.Gegen 21:30 entstand dieses Bild. Die Kamera war dabei aufgelegt, ein Stativ hatte ich bei dem Ausflug keines dabei. Nikon Z6 + Z14-30@14mm, ISO1250, F/8, 1/15s

„L’arbre dans le champ de lavande“

2022-06-28 "l'arbre dans le champ de lavande " hört sich romantischer an als "Baum im Lavendelfeld"...Die Gegend von Valensole in der Provence gilt als die Quelle für Lavendelfotos - und hat mich nicht enttäuscht! Baum, Berge, Lavendel, Farbe,... hier hat alles gepasst. Nikon Z6 + Z24-200mm@130mm, ISO100, f/13, 1/350s Alternativ geht der Baum auch von... Weiterlesen →

„Les couleurs de l’ocre“

2022-06-25 "Les couleurs de l'ocre" - die Farben des Ockers - Gerade im Departement Vaucluse ist ockerhaltige Erde häufig anzutreffen, besonders im Bereich um Roussillion.Dort gibt es auch die (ehemaligen) Ockerbrüche, die für wenige Euro (€4 waren es glaube ich) auch zu besichtigen sind. Es bieten sich hier natürlich vor allem die Randstunden des Tages... Weiterlesen →

„Le pays de la lumière magique I“

2022-06-23 Die Provence, das Land des "magischen Lichtes" (Le pays de la lumière magique)- was auch schon Monet, VanGogh, Cezanne und viele andere in ihren Bann gezogen hat. An Pfingsten durfte ich zum wiederholten Mal diese wunderschöne Region bereisen.Die Lavendelfelder waren gerade in voller Blüte, dazu die Erdtöne, die verträumten Städte und das Meer... Nikon... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑