2022 – Jahr des Lichts

Aktiv -und intensiv fotografiere ich ja schon seit Ende der 1980er und wenn ich meine alten Bilder - vielmehr Dias!- durchsehe, dann hat sich mein Stil meiner Ansicht nach gar nicht so großartig verändert. Auch damals hatte ich schon ein Faible für Details und Teleobjektive. Damals war ich vor allem mit einer Ricoh XRP und... Weiterlesen →

„Licht“

2022-12-31 Ein letztes Bild im 1Day1Pic- Projekt. Hierfür habe ich eines meiner besten Bilder aus 2022 ausgewählt und auch eines, das für mich am stärksten für die fotografische Entwicklung steht. Für mich war 2022 fotografisch das "Jahr des Lichts". Motive, führende Linien, Perspektive, alles toll und wichtig - aber dieses Jahr haben mich die Bilder... Weiterlesen →

„Abschied und Neubeginn“

2022-12-31 Tja, ein Jahr ist vorbei und damit kommt auch das Projekt "1Day-1Pic" an sein Ende.365 Bilder habe ich dieses Jahr veröffentlicht, jeden Tag eines. Bei dem Projekt ist mir im Laufe der Zeit etwas die Energie ausgegangen, die Texte wurden immer kürzer, die "Tipps" sind meist weggefallen. Trotzdem bin ich etwas Stolz darauf, jeden... Weiterlesen →

„Zauberwald“

2022-12-30 Wald und Nebel eine Kombination mit praktisch unendlich vielen Möglichkeiten.Hier schon ein etwas älteres Bild eines kalten (!) Neujahrstages. Mal wieder ein Beispiel dafür, dass billige Kitlinsen nicht unbedingt schlechte Ergebnisse liefern. Panasonic Lumix GF-7, G12-32mm@12mm, ISO200, f/4, 1/50s

„Mystical Blue“

2022-12-29 Grün-blau-mystisch. Das trifft es ganz gut. Ich liebe den moosbewachsenen Stamm und mit etwas angepasstem Weißabgleich und Hue lässt sich das Grün nochmals sehr gut vom Hintergrund abheben. Olympus OM-D E-M 1 m iii + M.Zuiko 12-100mm Pro@75mm, ISO800, f/5, 1/40s

„Wings in the sky“

2022-12-28 Hier zwei Reflektionen in einem Bild, einmal der Schilfhalm und einmal der Himmel im See. Einzelaufnahme. Das Bild ist beim Weihnachtsspaziergang am Illmensee entstanden. Nikon Z6 + Z24-200mm@200mm, ISO100, f/8, 1/180s

„Sea of Tranquility“

2022-12-27 Einfach entspannend... Beim Durchblättern alter (diesmal wirklich alter") Bilder, bin ich auf dieses hier gestoßen, das ich damals eigentlich nie wirklich beachtet habe, Das Bild ist von 2005 und auf meiner Hochzeitsreise durch Norwegen mit der Konica Minolta D7D aufgenommen. Eine fantastische Kamera, vor allem von der Bedienung her, aber eben auch mit (damals... Weiterlesen →

„Schreihals“

2022-12-25 Wer verkündet denn hier so lauthals die freudige Kunde von Weihnachten?Krähe auf einer verschneiten Fichte. Nikon Z fc + Sony E70-350mm@350mm, ISO200, f/8, 1/400s

„Weihnachtspilz“

2022-12-24 Bei einigen wird es heute Abend ein (oder zwei) Pils geben. Heute vormittag gibt es zumindest einen Pilz...Fokusstacking mit Helicon Fokus. Olympus E-M5 m ii + M.Zuiko 30mm Macro, ISO200, f/9, 1/20s

„Der Tobel“

2022-12-23 Diesmal nicht "im Tobel", sondern tatsächlich "der Tobel". Nämlich von oben.Hier kam meine DJI Mini 3 Pro mal wieder zum Einsatz. Abendsonne und leichter Nebel macht eine schöne Dreidimensionalität.DJI Mini 3 Pro, 24mm KB äq, ISO100, f/1.7, HDR - Bracketing

„Rimlight“

2022-12-21 Ungeplant kommt oft... Eigentlich war hier nur eine schnelle Runde mit dem Hund geplant, aber das Licht war doch fantastisch. Diesmal hatte "mein" Apfelbaum ein Rimlight, also eine Beleuchtung von schräg hinten. So ist das sicher nur im Winter möglich, da die Sonne im Sommer nicht durch die Blätter kommt. Nikon Z6 + Z14-30mm@16mm,... Weiterlesen →

„Der Buchenkönig“

2022-12-19 Tief im Wald steht eine mächtige Buche...So könnte ein Märchen anfangen, aber tatsächlich ist das ein "märchenhafter" Baum, der hier steht. Nikon Z6 + Z24-200mm@88mm. ISO400, f/6.7, 1/125s

„Nur geträumt“

2022-12-17 Ok, mit Nena hat das Bild nun wirklich nicht viel zu tun. Mit träumen aber allerdings schon. Der Nebel liegt tief am Boden, die Bäume stehen heraus - und das mit schöner Nachmittagssonne. Das Bild wurde mit der neuen App "Radiant" entwickelt - und auch wenn mir hier die Bearbeitung gut gefällt, so bin... Weiterlesen →

„Winter-Farben“

2022-12-14 Welche Farben hat der Winter? Weiß ist klar, das kalte Blau ebenfalls, aber irgendwie passt auch das warme rotbraun von alten Blättern prima dazu. Hier ein paar Rotbuchenblätter im Schneefall.Obwohl das Objektiv eigentlich ein eher günstiger Vertreter ist, finde ich das Bokeh und die Lichtkreise des fallenden Schnees recht nett! Olympus E-M1 mii +... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑