„Le pays de la lumière magique I“

2022-06-23

Die Provence, das Land des „magischen Lichtes“ (Le pays de la lumière magique)- was auch schon Monet, VanGogh, Cezanne und viele andere in ihren Bann gezogen hat.

An Pfingsten durfte ich zum wiederholten Mal diese wunderschöne Region bereisen.
Die Lavendelfelder waren gerade in voller Blüte, dazu die Erdtöne, die verträumten Städte und das Meer…

Nikon Z6 + Z24-200mm@69mm, ISO100, f/8, 1/500s

Dieser alte, verdrehte Olivenbaum findet sich in der „Hauptstadt des Lavendels“ in Valensole.
Wie immer – aber hier im Süden mit dem harten Mittagslicht besonders – gilt es die Randstunden zu nutzen. Dieses Bild entstand gegen 20:00.

Hier eine weitere Version:

Hier noch eine Version in Hochkant…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑