„Re- edited“

2022-10-02 An einem regnerischen Tag kann man sich auch mal an sein Bildarchiv setzen. Das habe ich gemacht und dabei ein paar Bilder gefunden, die ich damals -also vor zwei Jahren- vielleicht noch nicht so wertschätzen konnte. Inzwischen sind meine Fähigkeiten was die Bildbearbeitung angeht besser und auch Photoshop ist inzwischen kein Böhmisches Dorf mehr... Weiterlesen →

“How glorious a greeting the sun gives the mountains!”

2022-09-30 “How glorious a greeting the sun gives the mountains!” Zitat John Muir (schottisch-US-amerikanischer Naturphilosoph und Autodidakt 1838-1914) „Wie herrlich grüßt die Sonne die Berge!“- das passt doch für den "letzten Sonnengruß" am Abend der sich in dem Dunst zeigt. Hier der Blick vom Hochgrat im Allgäu hinunter auf die österreichische Seite. Fujifilm X-T2 +... Weiterlesen →

„Die alte Hütte“

2022-09-29 Die alte Hütte im Ried - gerade im Herbst, wenn sich die Birken verfärben einen Besuch wert (solange sie noch steht)! Fujifilm X-T2 + XF90mm, ISO200, f/7.1, 1/200s

„Wie auf Leinwand“

2022-09-27 Wie auf einer Leinwand liegen die Pappelblätter da. Eigentlich schwimmen sie auf der Donau. Das Bild ist von der Hängebrücke in Inzigkofen aufgenommen. Nikon Z50 + Z50-250mm@250mm, ISO500, f/6.3, 1/800s

„Under a waning Moon“

2022-09-25 Kiefer in der blauen Stunde unter einem abnehmenden Mond. Nikon Z6 + Z24-120mm@31mm, ISO100, f/8, 4s In diesem Bild musste ich einen kleinen "Kniff" anwenden um einen gewünschten Bildaufbau zu bekommen. Der abnehmende bzw. aufgehende Mond steht in der blauen Stunde eigentlich deutlich höher - erst nahe an Voll-/ Neumond steht er dann tiefer.... Weiterlesen →

„Perfect Morning“

2022-09-24 Der Herbst ist da und mit ihm die Nebeltage.Nach einer sehr kalten Nacht ist hier im Ried häufig Morgennebel- für diesen Donnerstag habe ich mich dann um 5:00 aus dem Bett gequält und obwohl die Viewfindr App keinen Nebel angezeigt hat (ich bin mit der App nicht wirklich zufrieden, weder was die Usability noch... Weiterlesen →

„Sonnenblume“

2022-09-22 Sonnenblume - oder "Sonnen"-Blume? Hier passt beides! Eine Sonnenblume im Feld bei Sonnenuntergang. Ich liebe diese überstrahlten Bilder, die dem Motiv einen ätherischen Look verpassen. Hier bietet es sich eigentlich an, vollkommen offenblendig zu arbeiten - wobei ich das hier dummerweise nicht getan habe. Nikon Z Fc + AF-S 300mm PF, ISO500, f/5.6, 1/250s

„Take the long way home“

2022-09-17 Manchmal muss man einfach den langen Weg gehen, wenn er einen dazu noch so "hineinzieht", wie hier, dann umso besser!Pfrunger-Ried, Rundweg "Großer Trauben" Nikon Z6 + Tamron 100-400mm@200mm, ISO800, f/5.6, 1/180s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑