„Different view“

2022-01-05

Ein relativ typisches Bild für mich – ein Baum, genauer gesagt wieder der Baum vom gestrigen Beitrag.
Anders als bisher (im letzten Jahr) habe ich ihn diesmal von der anderen Seite fotografiert.
Vielleicht sollte ich öfters mal die Perspektive ändern?!
Von dieser Seite aus wirkt der Vordergrund plastischer, aber dafür ist im Hintergrund nur Wald.
Das Bild habe ich mit der Nikon Z50 und dem Z50-250mm @250mm , f8, ISO100, 1/400s aufgenommen.

Bearbeitung

Bei diesem Bild bestand die Herausforderung vor allem darin, die diversen Strommasten (nein, nicht den Zaun) und Überlandleitungen zu entfernen. Das ist immer noch eine Aufgabe für Photoshop, da ist Lightroom meist überfordert.

„Beautiful appletree“

Hier ein weiteres Bild aus dem Juli (zur Mittagszeit), aber von der entgegengesetzten Seite aufgenommen.

Tipp:

Auch -und gerade- wenn man ein Motiv immer von einer Position aus fotografiert hat, es lohnt sich häufig auch mal die Perspektive zu wechseln und es von einem völlig anderen Standpunkt zu versuchen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑