„Beeches in winter“

2022-01-31

Beim wandern durch die Buchenwälder im oberen Donautal rund um die Burg Wildenstein findet man viele tolle Fotomotive.
Diese Buche direkt am Wegrand hier hat es mir besonders angetan. So eine Baumkrone von unten ist häufig durch die Struktur recht interessant. Hier wollte ich noch den Stamm mit aufs Bild bekommen.
Daher bin ich mit dem Ultraweitwinkel (14mm an Vollformat) dicht herangegangen.

Ein Klappdisplay kann da auch ganz praktisch sein.

Auf dem Premium-Wanderweg „Donauwellen“ finden sich auch sonst viele tolle Ausblicke, gerade jetzt im Winter bei entlaubten Bäumen hat man teilweise einen freien Blick auf die Burgen Werenwag und Wildenstein. Aber auch sonst ist durch die lichten Buchenwälder und Felsen einiges an Naturfotomotiven gegeben.

Tipp

Ungewohnte Perspektiven eröffnen neue Sichtweisen auf altbekannte Dinge, also warum nicht mal senkrecht nach oben oder unten fotografieren?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑