„Under the wide sky“

2022-02-04

Passend zum Test des Rollei F:X Pro Magnetfiltersets gestern hier mal ein passendes Foto dazu. Diesen Apfelbaum habe ich schon des öfteren fotografiert. Diesmal war der Himmel sehr schön strukturiert, das habe ich versucht mit Hilfe eines Polfilters hervorzuheben.

Nikon Z6 + Z14-30@16mm, ISO100, f6.7, 3s

Ich habe auch versucht, durch eine Langzeitbelichtung die Wolken verwischen zu lasse, dieses Bild mit dem ND1000 wurde über 2min belichtet – allerdings finde ich die „kurz“ belichtete Version spannender.

150s vs 3s Belichtungszeit

Tipp

Ein wolkenloser blauer Himmel ist für Fotografen meist nicht besonders spannend. Um bei bewölktem Himmel die Strukturen besser hervorzuheben ist ein Polfilter sehr gut geeignet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑