„Five Leaves Left“

2022-03-09

Wieder einmal ein Song – bzw. besser Albumtitel – diesmal das fantastische Debutalbum des britischen Singer und Songwriters Nick Drake, das 1969 erschienen ist. „Five Leaves Left“ – das war leider auch schon ein düsteres Vorzeichen. 5 Jahre später starb Drake im Alter von gerade einmal 26 Jahren an einer Überdosis Antidepressiva.

Auf dem Album finden sich mit „Way to Blue“ und „Day is done“ meine absoluten Lieblingstitel von Nick Drake, beide sehr melancholisch und gut zur heutigen Zeit passend.

Das Bild entstand „bei mir ums Eck“ auf einer Streuobstwiese in meinem Heimatort.

Nikon Z6 + Z24-200mm@27mm, ISO100, F/8, 1/45s

Ich liebe die Struktur und die Individualität der drei Bäume, dafür habe ich den Hintergrund etwas „bereinigt“ und das ganze Bild entsättigt.

Tipp:

Aktuell ist es vielleicht manchmal besser, sich von den ganzen schlechten Nachrichten nicht andauernd überrollen zu lassen und auch mal einfach nur etwas Musik zu hören oder ein gutes Buch zu lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑