„Amongst endless sky“

2022-04-11

Gestern habe ich mal wieder diese Linde besucht. Noch ohne Blätter, aber dafür schön freistehend und von der späten Sonne beleuchtet.

Nikon Z fc + Tamron 100-400mm@400mm, ISO100, f/8, 1/500s

Da der Baum schön frei steht und es auch eine „unverbaute“ Sichtachse gibt, bietet sich hier eine Aufnahme mit einem Supertele an (hier 400mm an APS-C, also umgerechnet 600mm an Vollformat).

Mit einer kürzeren Brennweite (hier 20mm Ultraweitwinkel) und deutlich näher dran ergibt sich eben ein völlig anderer Bildausschnitt und eine andere Freistellung.


20mm (Vollformat)

und als Astropanorama ist der Baum auch ein extrem reizvoller Vordergrund

Panoramaaufnahme (Z 50 + Laowa 9mm)

Tipp:

Mein Blick wird immer von freistehenden Bäumen auf einem Hügel angezogen – mit diesem Vordergrund lässt sich eine ganze Menge anstellen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑