„Weite Wiesen“

2022-10-05 Eine Weide ohne Kühe, dafür mit (toten) Bäumen. Morgenstimmung im Pfrunger Ried bei Wilhelmsdorf Nikon Z fc + Viltrox 13mm, ISO100, f/2.8, 1/125s

„A star is born“

2022-10-03 Die tiefstehende Sonne scheint durch die Bäume und ein Sonnenstern ist geboren.Blick auf die Berge des Bregenzer Waldes und Vorarlbergs. Fujifilm X-T2 + XF10-24mm@10mm, ISO200, f/13, 1/850s

„Re- edited“

2022-10-02 An einem regnerischen Tag kann man sich auch mal an sein Bildarchiv setzen. Das habe ich gemacht und dabei ein paar Bilder gefunden, die ich damals -also vor zwei Jahren- vielleicht noch nicht so wertschätzen konnte. Inzwischen sind meine Fähigkeiten was die Bildbearbeitung angeht besser und auch Photoshop ist inzwischen kein Böhmisches Dorf mehr... Weiterlesen →

“How glorious a greeting the sun gives the mountains!”

2022-09-30 “How glorious a greeting the sun gives the mountains!” Zitat John Muir (schottisch-US-amerikanischer Naturphilosoph und Autodidakt 1838-1914) „Wie herrlich grüßt die Sonne die Berge!“- das passt doch für den "letzten Sonnengruß" am Abend der sich in dem Dunst zeigt. Hier der Blick vom Hochgrat im Allgäu hinunter auf die österreichische Seite. Fujifilm X-T2 +... Weiterlesen →

„Die alte Hütte“

2022-09-29 Die alte Hütte im Ried - gerade im Herbst, wenn sich die Birken verfärben einen Besuch wert (solange sie noch steht)! Fujifilm X-T2 + XF90mm, ISO200, f/7.1, 1/200s

„Under a waning Moon“

2022-09-25 Kiefer in der blauen Stunde unter einem abnehmenden Mond. Nikon Z6 + Z24-120mm@31mm, ISO100, f/8, 4s In diesem Bild musste ich einen kleinen "Kniff" anwenden um einen gewünschten Bildaufbau zu bekommen. Der abnehmende bzw. aufgehende Mond steht in der blauen Stunde eigentlich deutlich höher - erst nahe an Voll-/ Neumond steht er dann tiefer.... Weiterlesen →

„Perfect Morning“

2022-09-24 Der Herbst ist da und mit ihm die Nebeltage.Nach einer sehr kalten Nacht ist hier im Ried häufig Morgennebel- für diesen Donnerstag habe ich mich dann um 5:00 aus dem Bett gequält und obwohl die Viewfindr App keinen Nebel angezeigt hat (ich bin mit der App nicht wirklich zufrieden, weder was die Usability noch... Weiterlesen →

„Im Sonnenblumenmeer II“

2022-09-21 Selber Spot, selbe Linse, besseres Licht. So könnte man dieses Bild hier zusammenfassen. Hier habe ich euch das erste Bild vorgestellt, das war aber am frühen Nachmittag aufgenommen, dafür war der Himmel sehr spannend. Jetzt kurz vor Sonnenuntergang (19:15). Die Bäume haben durch das tiefe Licht deutlich an Struktur gewonnen, die Sonnenblumen gefallen mir... Weiterlesen →

„Im Sonnenblumenmeer“

2022-09-19 Gestern hat sich der Sommer zwar schon verabschiedet, aber hier habe ich doch noch ein Sonnenblumenfeld gefunden, hier sogar mit zwei freistehenden (und schon häufig von mir fotografierten) Apfelbaumen im Hintergrund. Durch die lange Telebrennweite (450mm KB äq.) wirkt das ganze Feld sehr komprimiert. Nikon Z fc + AF-S 300mm f/4 PF am FTZ2,... Weiterlesen →

„Hölltalklamm und Zugspitze“

2022-09-16 Das Bild ist zwar schon vor knapp über 5 Jahren entstanden, gefällt mir aber immer noch richtig gut. Seit ein paar Jahren hängt es bei mir auf Leinwand im Zimmer, jetzt bin ich noch mal etwas an die Bearbeitung gegangen. Vom Kreuzeckhaus übers Hupfleitenjoch zur Hölltalangerhütte. Über allem thront die Zugspitze. Sony RX100iv@24mm (äq),... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑