„Magischer Morgen“

2022-04-03

Morgens beim Gassi-gehen…

Nikon Z6 + Z24-200mm@48mm, ISO800, F/13, 1/90s

Morgens im Wald herrscht eigentlich immer eine besondere Stimmung, wenn aber Nebel auf Sonne trifft, dann setzt die wahre Magie ein.
Durch die Bäume und den Nebel werden die Lichtstrahlen gebrochen und formen einzelne Sonnenstrahlen, die dann deutlich sichtbar sind und auch Lichtspots auf dem Waldboden hinterlassen.

Hier habe ich auf f/13 abgeblendet, um zusätzlich zu den Strahlen noch einen Sonnenstern zu erhalten.

Je nach Perspektive fallen die Strahlen anders. Ob man die Sonne im Bild haben will, oder sie nur hinter den Bäumen erahnen kann, das ist reine Geschmackssache.

Tipp:

Wenn an nebligen Tagen die Sonne zu seinen beginnt, dann ergeben sich in unseren Wäldern fantastische Fotooptionen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑