„Get low“

2022-04-21

Gerade sind die Wiesen wieder voller Blüten, neben den Frühblühern kommen langsam auch viele andere dazu und Bienen und Schmetterlinge sind auch unterwegs.

Letzte Woche am Lago Maggiore (am Monte Mottarone) auf 1400m) waren noch etliche Krokusse da, interessanterweise nur Weiße…

Fuji X-T2 + XF60mm, f/4, ISO200, 1/8000s

Alternativ habe ich auch noch eine High Key Version, die hat auch was…

High Key Version

Grundsätzlich gilt hier wieder: „Tief runtergehen“

Meine Frau hat sich herrlich amüsiert…

…und der Hund hat sich über meine „Spielhaltung“ wohl auch gewundert…

„Will der spielen? Oder was macht der da?“

Tipp:

Blumen oder ähnliches sehen häufig aus einer bodennahen Perspektive am Besten aus. Ein Klappdisplay ist zwar gut, aber gerade bei hellem Licht wie hier nicht optimal. Da ist man froh, wenn man alte Hosen anhat oder ein kleines Sitzkissen aus dem Wanderbedarf dabei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑